Infolge der Covid-19- Pandemie hatten sich die Vorstandsmitglieder darauf verständigt, die Mitgliederversammlung 2020 Online stattfinden zu lassen.

Auch für den Inhalt der Versammlung ergab sich aus der Pandemie-Situation ein Schwerpunkt: Nachdem zunächst der Fortbildungsbetrieb weit zurückgefahren werden musste, ist es uns gelungen, ganz zügig den Seminarbetrieb auf Online-Veranstaltungen umzustellen.
Ein wesentliches Thema der Versammlung war daher die Schaffung der notwendigen organisatorischen Voraussetzungen hierfür und die kostenmäßige Bewältigung.

Erfreulicherweise konnte die BÖR sehr gute Ergebnisse in den davorliegenden Geschäftsjahren erzielen, so dass für die Umstellung und die weitere Entwicklung ausreichend Reserven zur Verfügung stehen. Nicht zuletzt haben die Revisoren dem Vorstand eine beanstandungsfreie Arbeit attestiert, so dass Entlastung erteilt wurde.

Screenshot_MV2020